DPD Sendungsverfolgung – Tracking weltweit

UPS LogoHier erhalten Sie alle wichtigsten Informationen zu Ihrem DPD-Paket. Sie können den Status Ihrer Sendung hier jederzeit verfolgen.

Beispiel: 05138543703950

Pakete tracken: Die praktische DPD Sendungsverfolgung

Die Sendungsverfolgung von DPD, im Englischen kurz „Tracking“ genannt, ist ein System, mit dessen Hilfe der Status einer Lieferung erfragt werden kann. Egal, ob einzelnes Päckchen, Paket oder mehrteilige Sendung, der gesamte Versandprozess lässt sich verfolgen. Die Aufzeichnung der Transportkette beginnt, indem das Versandgut in einer der über 6.000 Pickup Paketshops in Deutschland abgegeben oder direkt an der Rampe des Lieferanten in die Hände von DPD übergeben wird. Dabei erhält das Paket eine einmalige Paketscheinnummer in Verbindung mit einem einzigartigen Barcode. Dieser wird an jeder Station, die das Päckchen durchläuft, gescannt. Folglich wird die gesamte Transportkette des Frachtguts bis hin zur Auslieferung an den Empfänger aufgezeichnet. Die Sendeverfolgung geht sogar so weit, dass die Unterschrift des Empfängers auf dem Handscanner des Paketboten gespeichert wird. Infolgedessen lassen sich Zustellungsfehler mühelos aufdecken. Gleichwohl erleichtert diese Form der Sendungsverfolgung die Abwicklung von Nachforschungsaufträgen sollte ein Paket einmal nicht ankommen.

DPD Pakete mittels Paketverfolgung orten

Um eine Sendung verfolgen zu können, wird lediglich die Paketscheinnummer oder die Paketreferenz samt Benutzername benötigt. Mithilfe dieser Daten lassen sich über die DPD Paketverfolgung sämtliche Informationen zum Status erfragen. Die jeweilige Nummer muss dazu lediglich über das Suchfenster der DPD Webpräsenz eingegeben werden. Mit einem Knopfdruck auf das Suchsymbol wird der aktuelle Stand der Lieferung erfragt. Bevor genaue Paketinformationen angezeigt werden, erfolgt in der Regel eine Sicherheitsabfrage. Es müssen die Postleitzahl der Empfangsadresse sowie ein Sicherheitscode eingegeben werden. Dieser automatische Mechanismus verhindert, dass unbefugte Dritte auf die persönlichen Paketdaten zugreifen können. Anschließend werden ausführliche Paketinformationen detailliert angezeigt. Neben der aktuellen Statusanzeige beinhaltet diese Übersicht eine Anzeige aller Punkte, die ein Paket bereits durchlaufen hat. Dabei werden neben dem Ort des DPD Paketzentrums zugleich das Datum und die Uhrzeit aufgezeichnet. Dementsprechend kann der aktuelle Aufenthaltsort der Lieferung sehr genau bestimmt werden.

Besonderer Service: Die Sendeverfolgung im Live-Ticker

dpd live tracking

Mit dem Tracking von DPD kann ein Paket am Liefertag entweder via DPD App oder online über den Paketnavigator verfolgt werden. Auf einer Karte wird in Echtzeit angezeigt, wo sich das Zustellfahrzeug samt Sendung gerade befindet. Gleichwohl werden die Zwischenstationen, bis der Zusteller die eigene Adresse erreicht hat, eingeblendet. Mithilfe dieser Form der Sendungsverfolgung lässt sich das Zustellzeitfenster am frühen Morgen zunächst auf eine Stunde und schließlich im Laufe der Auslieferung auf bis zu 30 Minuten präzisieren. Der Empfänger, welcher zum angemeldeten Zeitpunkt nicht zu Hause ist, kann das Paket unmittelbar vor Zustellung sogar noch umdirigieren. Auf Wunsch lässt sich die Sendung ebenso in einem DPD Paketshop in der Nähe deponieren sowie an die Adresse des Arbeitsplatzes oder zum Nachbarn umleiten. Außerdem hat der Empfänger die Möglichkeit, für die Paketsendung einen anderen Zustelltag zu wählen. Des Weiteren werden DPD Empfangskunden zuverlässig und kostenlos via Mail oder SMS informiert, wann und wo das Päckchen zur Abholung bereitliegt. Das DPD Live-Tracking unter https://www.dpd.com/de/live_tracking/show.